Herausgegeben vom Arbeitskreis Heimatforschung im Kulturverein Bayrischer Wald e.V
in die Deutsche Bibliothek aufgenommen unter Nr. ISSN 0931 6310
 


bild
 
 
 
 
 
 

          

Der Band 38 von 2021

erscheint neu im März 2021




 



Bestelladdresse :


Arbeitskreis Heimatforschung

Kulturreferat
Landratsamt Cham

93404 Cham


 

oder online per e-mail bei :
Clemens Pongratz

 


 


 
 
 
 


Inhaltsverzeichnis 
der bisher erschienenen 
Gelben Bände
Band 1 1984  177 Seiten  vergriffen 
Band 2 1985 340 Seiten vergriffen
Band 3 1986 297 Seiten vergriffen
Band 4 1987 323 Seiten vergriffen
Band 5 1988 276 Seiten vergriffen
Band 6 1989  304 Seiten vergriffen
Band 7 1990 287 Seiten 5.00 € zuzgl. Porto
Band 8 1991 296 Seiten 5.00 € zuzgl. Porto
Band 9 1992 275 Seiten vergriffen
Band 10 1993 272 Seiten vergriffen
Band 11 1994 296 Seiten vergriffen
Band 12 1995 255 Seiten vergriffen
Band 13 1996 271 Seiten vergriffen
Band 14 1997 225 Seiten vergriffen
Band 15 1998 172 Seiten vergriffen
Band 16 1999  214 Seiten vergriffen
Band 17 2000 183 Seiten vergriffen
Band 18 2001 190 Seiten vergriffen
Band 19 2002 212 Seiten 10.00 € zuzgl Porto
Band 20 2003  235 Seiten 10.00 € zuzgl Porto
Band 21 2004 300 Seiten vergriffen
Band 22
2005
212 Seiten
vergriffen
Generalregister 2003 CD ROM 5.00 € zuzgl. Porto
Band 23 2006
10.00 € zuzgl. Porto
Band 24
2007
286 Seiten
10.00 € zuzgl Porto
Band 25
2008
225 Seiten
12.00 € zuzgl Porto
Registerband

1987
-
2008
131 Seiten

Band 26
2009

12.00 € zuzgl Porto
Band 27
2010

12.00 € zuzgl.
Porto
Band 28
2011

12.00 € zuzgl.
Porto
Band 29
2012
237 Seiten
12,00 € zuzgl
Porto
Band 30
2013
246 Seiten
12.00 € zuzgl.
Porto
Band 31
2014
197 Seiten
13.oo € zuzgl Porto
Band 32
2015
220 Seiten
13.00 € zuzgl Porto
Band 33
2016

13.00 € zuzgl Porto
Band 34
2017
200 Seiten
13.00 € zuzgl Porto
Band 35
2018
203 Seiten
13.00 € zuzgl Porto
Band 36
2019
175 Seiten
13.00 € zuzgl Porto
Band 37
2020
180 Seiten
13.00 € zuzgl Porto
Band 38
2021
180 Seiten
14.00 € zuzgl Porto
                 
                                         


                        

Beiträge zur Geschichte im Landkreis Cham



38. Band - 2021

 

Inhalt

 

 1396

Richard Bierl

Die Zenger von Schneeberg im Volksmund und in der Literatur

1518

Josef Ederer

Geiganter Landsassen bzw. Hofmarksherren im 16. Jahrhundert

1538

Werner Perlinger

Sengenbühl – ein Ort mit drei Namen am Fuße des Hohenbogen

2. Teil

1600

Josef Eckl

Haibühl

Einblicke in ein facettenreiches Dorfgeschehen während der letzten vier Jahrhunderte

1708

Ludwig Baumann

Die Markträte zu Neukirchen b. Hl. Blut waren Herren

1721

Hans Wrba

„Der Zungen wachtsamster Beschützer…“

Ein Beitrag aus Anlass der Seligsprechung des hl. Johannes Nepomuk vor 300 Jahren

1723/24

Stefan Münsterer

Die Pfarrei Blaibach und ihre Filialkirche Weißenregen in der Bistumsbeschreibung von 1723/24

1727

Josef Altmann

Die Traillingmühle in der Schmalzgrub

1800

Reinhold Bucher

Kurfürst Max IV. Joseph von Bayern wollte in Cham Residenz aufschlagen - allein der Kurfürstin und ihren Damen war es in der kleinen Stadt zu langweilig

1811-2020

Helmut Schnabl
Geschichte der Hofmark Lederdorn

2. Teil

1872

Clemens Pongratz
Die Windorfer- eine Kötztinger Erfolgsgeschichte

6. Teil: Die vierte Generation Franz und Josef Windorfer und ihre Firma „Josef Windorfer und Cie

1921

Timo Bullemer

„Die Ausstellung werde die Kauflust anregen …“

Die Chamer Gewerbeschau 1921

1945

Markus Gruber

Kindersoldaten als „Panzervernichter“: Zum Einsatz der Hitlerjugend zwischen Schönsee, Waldmünchen und Rötz im April 1945

2020

Volker Skibba

Der Denkmalschutzpreis des Landkreises Cham 2020










                        

Beiträge zur Geschichte im Landkreis Cham



37. Band - 2020

 

Inhalt

 

 1054

Helmut Schnabl
Geschichte der Hofmark Lederdorn

1. Teil: Namen und Anfänge
1086

Werner Perlinger

Sengenbühl – ein Ort mit drei Namen am Fuße des Hohenbogen

1. Teil
1299

Josef Ederer

Geigant und Katzbach vom

14. bis zum 16. Jahrhundert
1300

Richard Bierl

Zenger von Schneeberg(-Tiefenbach)
1652

Ludwig Baumann

„Ein Rock für Maria, ein Röckl für das Kindl“

Gnadenbildkleider Neukirchen b. Hl. Blut
1791

Hans Wrba

„Dises ist mein lester will“

Das Testament der Anna Barbara Klingseisin

Ein Spiegel der Volksfrömmigkeit des 18. Jahrhunderts
1810

Josef Eckl

Vorindustrielle Roggenerträge im Landkreisgebiet Cham

2. Teil
1824

Reinhold Bucher

Präsentmedaille 1824 der Stadt Cham zum 25-jährigen Regierungsjubiläum von König Max I. Joseph von Bayern
1839
Clemens Pongratz
Die Windorfer – eine Kötztinger Erfolgsgeschichte
5. Teil: Pfingsten im Hause Josef Windorfer
1870

Alfred Silberbauer

Pfarrer Georg Fröhlich und seine Zeit

Pfarrer in Rimbach von 1858–1876
1925-1926

Timo Bullemer

„Die Herstellung einer Brücke an dieser Stelle ist ein dringendes Bedürfnis …“

Aus der Geschichte der ersten Betonbrücke über den kleinen Regen in Cham
1945

Markus Gruber

Das Kriegsende 1945 im Raum Waldmünchen, Cham und Domažlice: Über 300 Tote in nur zwei Wochen